Knusprig-süße vegane Bitterschokoladentafeln

img_2153

Ein absolutes must-have sind Süßigkeiten. Anders als der industrielle Quatsch, der uns mit allerlei Zucker und „guter Milch“ überzieht, versuchen wir uns an leckeren Alternativen. Diese passen auch besser zu unserem Trainingsplänen und anstrengendem Alltag. Es gibt aus unserer Sicht keine Grenzen, wenn es um den veganen Genuss geht. An dieser Stelle sind auch die Skeptiker angesprochen, es mal auszuprobieren, denn leckeres Essen geht auch ohne Tierleid. Genießen und Spaß am Leben, dass motiviert uns!

KERNVOLL genießen 😉

KERNVOLL bei Facebook / KERNVOLL bei Instagram / KERNVOLL bei YouTube

Zutaten:

3EL Kokosöl
50g entsteinte weiche Datteln
50g Mandeln
30g+10g Kakaonibs
kräftige Prise Meersalz
1Msp frische Vanille
Gewürze nach Belieben: gemahlenen Zimt, Sternanis, Kardamom …
eine Prise frischen/gemahlenen bunten Pfeffer
Roggenvollkornknäcke als Knusperuntergrund

Zubereitung:
Kokosöl schmelzen

Datteln klein schneiden bzw. mit einer Gabel zerquetschen

Die 30g Kakaonibs und die Mandeln mahlen z.B. in einer Kaffeemühle

Alle Zutaten mit dem Salz und den ausgewählten Gewürzen zum Öl geben und zu einer einheitlichen Masse verrühren / verkneten

Fertige Schokomasse auf die Roggenvollkornknäcke verteilen

Mit den restlichen Kakaonibs und den Pfefferkörnern schmücken *alternativ auch mit ganzen Mandeln oder anderen Nüssen belegen

Fertige Tafeln bei Bedarf in Backpapier abpacken und für ca. 30 Minuten zum Festwerden in den Tiefkühlschrank legen

Danach im Kühlschrank lagern und innerhalb einer Woche genießen oder gleich verschenken

*probiert alternativ zu den Mandeln auch mal Erdnüsse, Walnüsse, Haselnüsse, Cashewnüsse :]

Advertisements

2 Gedanken zu “Knusprig-süße vegane Bitterschokoladentafeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s